So sind wir ins neue Jahr gestartet! | Montags-Update Nr. 60

Valeria

Ihr Lieben, das heutige Montags-Update könnten wir auch Januar Rückblick nennen. Denn bei uns war zwar ziemlich viel los, aber doch zu wenig Spannendes, für mehr Update-Beiträge im Januar. Aber nun habe ich wieder einiges zu erzählen!

Kurz und bündig, darum gehts heute:

  • Büroarbeit & unser grosses neue Projekt
  • News von der LittleCITY Collection
  • Adi in Barcelona & Valeria in London
  • Grosse Ehre: Ich wurde in den Vorstand des STC gewählt
  • Ein Wochenende im Kanton Luzern
  • Ein Beitrag über unsere Arbeit auf Tele 1
  • Adi nimmt euch mit ins Cockpit eines Fluges (und ihr könnt Tickets gewinnen!)
  • Wunderschöne Winterausflüge in der Schweiz

Rückblick: Was bei uns im Januar los war

  • Mein Lieblingsthema! (#not) Wir haben eine eigene GmbH was bedeutet, dass wir uns nun um den 2018 Jahresabschluss, Buchhaltung, Steuern etc. kümmern müssen. Aber so unsexy das auch ist, ist es doch ein wichtiges Thema, welches man als Unternehmen sehr ernst nehmen muss. Und das machen wir selbstverständlich sehr gewissenhaft.

  • Unser neues groooosses Projekt läuft auf Hochtouren! Vorallem Adi knobelt, rechnet, zeichnet, schraubt, plant und arbeitet gerade fast rund um die Uhr daran. Adi zeigt euch ab und zu Einblicke in seiner Instagram Story und seinem „Geheim Projekt“ Story Highlight, wo ihr euch vielleicht schon ausmalen könnt, in welche Richtung es gehen wird. 🙂 Er wird euch zudem bald verraten, an was genau wir schon länger arbeiten. Denn wir hatten da wieder einmal eine etwas verrückte Idee, für welche wir Feuer und Flamme sind… Dieses Mal werden wir es euch aber nicht wie beim Bergsee-Bungalow erst zeigen, wenn es ganz fertig ist. Versprochen!
  • Momentan arbeite ich an neuen Produkten für unseren Shop. Vor kurzem habe ich auf Instagram eine kleine Umfrage bei euch gemacht und nach euren Ideen gefragt. Dabei sind viele tolle Inputs eingegangen (vielen Dank dafür!), welche ich zu berücksichtigen versuche. So wird es auf den Frühling, wenn alles klappt, Produkte in Rose Gold geben (vergoldet, damit es auch bezahlbar bleibt), weitere Farben der Halbedelsteine und es gibt wahrscheinlich auch Armschmuck für Männer! Es macht mir so viel Spass, an „LittleCITY Collection“ zu arbeiten und ich bin selbst sehr gespannt, wie sich das in nächster Zeit weiterentwickeln wird. Wie so oft ist mein Moto hier „eifach machä!“. Man muss nicht immer einen Plan bis ins Detail haben! 🙂

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wir wünschen euch einen wunderbaren Wochenstart! ❄️ #littlecitycollections #reiseschmuck #traveljewelry #schlitteln

Ein Beitrag geteilt von LittleCITY Online Shop 🎁 (@littlecitycollection) am

  • Apropos Shop: Neben dem Pourtoujours in Zürich und Hannas Waldhaus in Flims sind unsere Produkte nun in einem dritten Geschäft offline zu kaufen! Seit kurzem findet ihr „LittleCITY Collection“ auch bei TWIG in Affoltern am Albis. Ein wunderschöner Laden, schaut vorbei falls ihr in der Nähe seid!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Packt Euch auch immer wieder das Reisefieber, aber habt nicht die Möglichkeit gleich ins nächste Flugzeug zu steigen? Dann haben wir einen Tipp für Euch. Schaut rein bei Valeria @valeriaslittlecity und Adi @adislittlecity und lasst Euch von den vielen, tollen Reisefotos inspirieren um die nächsten Ferien zu planen, oder einfach schon mal davon zu träumen. Und weil Valeria&Adi das Reisen so sehr lieben, haben sie ihrer eigene Schmuckkollektion im Reisedesign kreiert. Alles Handmade in der 🇨🇭. Adi hat zudem eine ganz tolle Uhr in limitierter Auflage designed. Wir freuen uns sehr, die Produkte von den zwei sympathischen Bloggern im twig anzubieten. Kommt am besten einfach vorbei und beschenkt Euch oder Eure Liebsten mit etwas einzigartigem. #twiggiftsandaccessoires @adislittlecity @valeriaslittlecity @littlecitycollection #zug #affolternamalbis #bonstetten #conceptstore #schmuckschweiz

Ein Beitrag geteilt von Chris•Sonja•Simone (@twiggiftsandaccessoires) am

  • Grosse Ehre: Mitte Januar wurde ich in den Vorstand des Swiss Travelwriters Club gewählt, wo Adi und ich schon länger Mitglied sind. Ich hatte Glück und die Wahl wurde an der GV einstimmig angenommen. 🙂 Im grössten Schweizer Netzwerk für Leute, die beruflich mit Reisejournalismus oder Medienarbeit im Tourismus zu tun haben, darf ich im Vorstand meine Sichtweise als Reisebloggerin einbringen, was mich sehr freut. Ende 2017 durften Adi und ich übrigens schon einmal bei einem Anlass des STC auf der Bühne stehen und das Bergsee-Bungalow Projekt vorstellen:

  • Technik: Vor kurzem flog Adi zusammen mit unserem Partner Lumix nach Barcelona, wo die neue S1, die erste Vollformat Kamera von Panasonic, vorgestellt wurde! Adi durfte das einzige Modell, welches es in der Schweiz gab, schon vorab testen. Für jeden Techie wie Adi eine riesengrosse Ehre! Dazu kam ein Hands-on Video online:

  • London: Für mich ging es zudem für zwei Tage mit unserem zweiten Partner Huawei nach London, während Adi leider zuhause blieb, da er in den Zivilschutz musste. Anlass für die Reise war ein klassisches Symphoniekonzert von Schuberts unvollendeter Symphonie Nr. 8. Diese hat Huawei mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (AI) fertig gestellt und Gäste aus ganz Europa eingeladen, um das Ergebnis zu hören! Um dies musikalisch zu beurteilen, fehlt mir das Fachwissen. Rein subjektiv fand ich das Konzert aber sehr schön und hat mich extrem an die Zeit erinnert, als ich noch selbst Geige in einem Orchester gespielt habe!
  • Flugträume: Adi durfte vor ein paar Wochen einen ganzen Flug im Cockpit eines Flugzeuges von Zürich nach Ägypten verbringen! Adi liebt das Fliegen seit er denken kann (sein Grossvater hat sein ganzes Leben bei der SWISSAIR gearbeitet) und er hat sich riesig über diese Change gefreut. Das Video dazu ist jetzt auf YouTube und Facebook online und ihr habt sogar die Möglichkeit, zwei Flugtickets zu gewinnen!

  • Wunderschönes Luzern: Im Januar durften wir in Zusammenarbeit mit Luzern Tourismus drei ganz tolle Tage in Luzern und auf der Rigi verbringen. Als Auftakt besuchten wir das erste Licht Festival in Luzern, worüber ein ausführlicher Beitrag entstand. Die Rigi hat es zudem in unsere besten Ausflugstipps in der Schweiz geschafft, welche ich laufend ergänze.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Winterwunderland, letztes Wochenende auf der Rigi ❄️💙 #rigi #inlovewithswitzerland #citylakemountainmeet #p20

Ein Beitrag geteilt von Valeria Mella 🇨🇭 (@valeriaslittlecity) am

  • Tele 1: In Luzern wurde wir zudem ein paar Stunden vom TV Sender Tele 1 begleitet, welcher für die News Sendung eine kleine Reportage über unsere Arbeit als Content Creator machten. Den ausgestrahlten Beitrag habe ich euch auf unserer Medien Seite verlinkt, falls ihr euch dafür interessiert.
  • Qualitäts Zeit mit Freunden: An zwei Wochenenden im Januar haben privat viel Zeit mit lieben Freunden in den Bergen verbracht. Ein Wochenende waren wir in Flims und die Woche zuvor am Lauberhorn Rennen in Wengen. Zudem ging es nach einer spontanen Nacht in Interlaken am Tag darauf noch auf den First in Grindelwald, was auf jeden Fall auch eine Reise wert ist! Ein weiterer schöner Winterausflug führte mich im Januar. mit einer lieben Freundin auf den Fronalpstock.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wochenede mit Freunden in Flims 💙❄️ Habt einen gemütlichen Sonntag Abend ihr Lieben! #inlovewithswitzerland #flims #graubünden #p20pro

Ein Beitrag geteilt von Valeria Mella 🇨🇭 (@valeriaslittlecity) am

  • Ausblick: Im Februar geht es für Adi noch einmal nach Barcelona. Dieses Mal zusammen mit SEAT, wo er wahrscheinlich zum ersten Mal in dem Auto sitzen wird, welches wir selbst auch bald fahren dürfen! Denn nach über 1,5 Jahre müssen/dürfen wir unseren geliebten roten SEAT Ibiza bald abgeben und Platz für ein tolles neues Fahrzeug machen.

Letzte Beiträge

Im Januar habe ich fleissig Content für LittleCITY produziert. Folgende sechs neue Reisebeiträge sind seit dem letzten Montags Update erschienen:

Sucht ihr noch nach Inspiration für einen schönen Städtetrip in Europa für 2019? Dann habe ich hier etwas für euch:

16 Europa Städtetrip Ideen für 2019

In Japan, eine meiner liebsten Destinationen, ticken die Uhren während der Kirschblütenzeit etwas anders:

Japan in der Kirschblütenzeit: Beste Reisezeit & die schönsten Orte

Wir hatten nicht nur gute Momente auf Kuba, doch eines ist sicher, Havanna ist eine einzigartige, ganz tolle Stadt:

Havanna: Hilfreiche Reisetipps & 8 Sehenswürdigkeiten

Ein Beitrag welchen ich schon so lange für euch schreiben wollte. ENDLICH habe ich es geschafft! Darf ich vorstellen: Die liebsten Orte meiner Lieblingsstadt Zürich!

Zürich: 15 Sehenswürdigkeiten & Reisetipps eines Locals

Kennt ihr Lissabon? Wenn nicht, schaut euch meinen Beitrag über Portugals wunderschöne Hauptstadt unbedingt an!

Lissabon Reisetipps: 8 top Sehenswürdigkeiten & hilfreiche Tipps

Und wie schon erwähnt, habe ich euch mit ans Licht Festival in Luzern genommen:

Licht Festival Luzern: Winterspaziergang durch die Leuchtenstadt

Das war es auch schon wieder von einem weiteren Montags-Update aus dem Hause LittleCITY. Vielen Dank, dass ihr vorbeigeschaut habt!

Wenn ihr Lust habt in die vergangenen Montags-Update Posts reinzuschnuppern, dann schaut gern HIER vorbei.

Und wenn ihr auch sonst keine unserer Beiträge verpassen möchtet, freuen wir uns auf einen Besuch auf Facebook, Instagram (Valeria / Adi) oder Twitter (Valeria / Adi). Oder über ein Abo auf unserem YouTube Kanal (unsere Videos erscheinen auch auf Facebook)!

Bis bald,
eure
valeria

Vielleicht spannend für dich?

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

Walshaus Flims Hannas Waldhaus