Barcelona Insider Tipps: 7 geheime Ecken von Locals & Reisetipps

Valeria

Wer weiss am besten, wo sich die wahren Insider Tipps und geheimen Ecken einer Stadt verbergen? Natürlich die Locals, welche dort leben! Und so haben wir die wunderschöne Stadt Barcelona für einmal etwas anders entdeckt als sonst. Wir haben 7 tolle Barcelona Insider Tipps von Locals bekommen und so wunderschöne Orte entdeckt, welche wir von unserer letzten Barcelona Reise noch nicht kannten.

Die Barcelona Insider Tipps welche ich euch heute vorstelle, kommen alle von Mitarbeitern von SEAT, welche in Barcelona leben. Denn wir durften 6 Tage mit dem brandneuen SEAT Ateca, dem ersten SUV des spanischen Brands, die Stadt erkunden. Und ich kann echt nicht genug von dieser Reise und der katalanischen Stadt schwärmen und bin überglücklich, euch heute so tolle Geheimtipps zeigen zu dürfen!

Auch war es für uns etwas ganz Neues, einen Städtetrip für einmal mit dem Auto zu machen. Zwar ist der SEAT Ateca doch ziemlich gross und die Parkplätze in Barcelona ziemlich winzig (ein Hoch auf die 360 Grad Kamera im Auto! ;)), aber es hat richtig Spass gemacht und man hat am Ende eine viel bessere Orientierung über die Stadt, da man die ganze Zeit verschiedene Routen ins Navi tippt.

Barcelona Insider Tipps: 7 geheime Ecken, empfohlen von Locals

1. Barcelona Insider Tipp: Mirador de Torre Baró

Den schönsten Sonnenuntergang konnten wir auf dem wunderschönen Aussichtspunkt Torre Baró bewundern. Da die Sonne in Barcelona nicht über dem Meer untergeht, ist der Torre Baró besonders schön bei Sonnenuntergang. Denn man hat eine wunderschöne Sicht auf die hügelige Landschaft und die Dörfchen hinter der Grossstadt. Aber auch der Blick über Barcelona selbst ist von hier aus atemberaubend!

Torre Baro Barcelona Insidertipp

Torre Baro Viewpoint Barcelona Insidertipp

Vielen Dank für diesen tollen Barcelona Insider Tipp an Gabriel, welche bei SEAT im Bereich Systems Components Production arbeitet!

Torre Baro Barcelona Insider Tipp

Torre Baro Barcelona Geheimtipp

SEAT Ateca Valeria Torre Baro Barcelona Tipp

2. Barcelona Insidertipp: El Born, das Viertel der Künstler und Kreativen

Das Viertel El Born ist mein allerliebstes Quartier in Barcelona und man kann hier stundenlang durch die Gässchen schlendern und entdeckt immer wieder neues. Dies ist der einzige der 7 Barcelona Reisetipps, welchen ich bereits kannte.

Es lohnt sich, in El Born von den Hauptgassen, welche doch ziemlich überfüllt sein können, abzubiegen. Denn so entdeckt man unglaublich schöne kleine Läden, Galerien und Strässchen, wo nicht jeder hin kommt. Wir hatten das Glück, dass uns unser gute Freund Yvo begleitete, welcher in Barcelona lebt. Er hat uns die hübschesten Gässchen gezeigt und kennt das Quartier wie seine Westentasche. Gracias Yvo!

Mein allerliebstes Gässchen war übrigens dieses hier mit den bunten Fähnchen. Fähnchen machen einfach alles schöner, nicht? <3

El Born Barcelona Insider Tipp

El Born ist übrigens auch am Abend toll. Perfekt für einen Drink in einer der unzähligen Bars hier.

El Born Barcelona Insider Tipp

Den Tipp nach El Born zu gehen kam von Ana, welche im Bereich Content Activation bei SEAT. Vielen Dank!

El Born Barcelona geheime Ecken

3. Barcelona Insider Tipp: Hausberg Tibidabo

Da wir mit dem Ateca unterwegs waren, wollten wir natürlich gern auch noch eine schöne Strecke fahren. Diese führte uns auf den Hausberg von Barcelona, den Tibidabo! Definitiv ein toller geheimtipp für Barcelona, welcher nicht jeder kennt.

Vom Berg mit dem coolsten Namen hat man eine wundervolle Aussicht über Barcelona und über das Hinterland. Und natürlich kamen wir auch hier wieder zum Sonnenuntergang hin, wenn das Licht einfach am schönsten ist. Habe ich schon erwähnt wie sehr ich Sonnenuntergänge zum Fotografieren liebe? <3

Tibidabo Barcelona Insider Tipp

Tibidabo Barcelona Insider Tipp

Auf dem Tibidabo gibts übrigens noch einen winzigen Vergnügungspark mit einem kleinen Riesenrad. Beachtet aber bitte die Öffnungszeiten, denn am Abend ist er meist geschlossen.

Tibidabo Barcelona Insider Tipp

Danke Miguel für den tollen Geheimtipp, hier her zu kommen! Miguel arbeitet bei SEAT in der Abteilung Bodyshop Segments.

Tibidabo Barcelona Insider Tipp

Tibidabo Barcelona Insider Tipp

Auf den Tibidabo hat uns übrigens die liebe Karin begleitet. Sie arbeitet in der Schweiz als PR Managerin von SEAT und war gerade für ein Meeting in Barcelona. Schön, dass du uns einen Abend begleitet hast Karin!

Tibidabo Barcelona Insider Tipp

4. Barcelona Geheimtipp: Palau de les Heures

Nachdem wir den Eingang fast nicht gefunden haben und schon fast wieder ins Auto steigen wollten, haben wirs dann doch noch geschafft und wir sind in einem kleinen Paradies gelandet. Ok zugegeben, einem leicht heruntergekommenen Paradies. Aber trotzdem: Der Jardin und Palau de les Heures ist wunderschön. Und das Beste, wir waren die einzigen hier! Wenn das kein richtiger Barcelona Insidertipp ist!

Palau de les Heures Barcelona Insidertipp

In den Palast kann man übrigens nicht rein und er gehört der Universität. Aber der Park, der Jardin de les Heures lädt zum Verweilen ein und ist wunderschön ruhig. Ein richtiger Insider Tipp!

Palau de les Heures Barcelona Insidertipp

Und auch hier ein Dankeschön und zwar an Lucia für diesen Tipp! Sie arbeitet im Bereich Engineering of Processes bei SEAT.

5. Barcelona Restaurant Tipp: Bardot Barcelona

An unserem ersten Abend in der Stadt trafen wir Leticia im Restaurant Bardot Barcelona und ich träume jetzt noch von den feinen Tapas und dem Tunfisch Tatar, welches wir hier hatten!

Wenn man richtig gut und etwas chic essen möchte, ist man hier definitiv an der richtigen Adresse. Jeder Gang war einfach fantastisch, die Bedienung könnte besser nicht sein und das Lokal ist richtig hübsch. Und versucht unbedingt den Cheese Cake zum Dessert. Himmlisch, ich versprechs euch!!

Bardot Barcelona Restaurant Tipp

Bardot Barcelona Restaurant Tipp

Danke Leticia für den schönen Abend und den tollen Restaurant Tipp! Sie arbeitet bei SEAT in der Digitalen Kommunikation.

Bardot Barcelona Restaurant Tipp

6. Der authentischste Restaurant Tipp: La Cova Fumada

Mein Restaurant Insider Tipp Nr. 1 in Barcelona ist aber ganz eindeutig das La Cova Fumada! Das krasse Gegenteil zum Bardot Barcelona.

So authentisch wie hier isst man in Barcelona wahrscheinlich nur noch an wenigen Orten. Das Restaurant mitten im touristischen Barceloneta ist laut, chaotisch und alles andere als hübsch. Dafür bekommt man Spanien pur, superfrisches, relativ günstiges Essen und eine unglaublich herzliche Bedienung. Und genau das lieben wir!

Das Essen war das Beste, was wir hier hatten. Wer ins La Cova Fumada möchte, muss sich unbedingt vorher online erkundigen wo das Lokal genau liegt, denn es ist draussen nicht angeschrieben. Reservieren kann man hier nicht und so muss man damit rechnen, dass man etwas anstehen muss. Aber es lohnt sich auf jeden Fall, versprochen!

La Cova Fumada Barcelona Restaurant Tipp

La Cova Fumada Barcelona Restaurant Tipp

Danke an Ferran für den Tipp. Wir haben ihm zusammen mit einer guten Freundin aus Barcelona ein paar Tage davor in Barceloneta auf einen Drink getroffen und er hat uns diesen Barcelona Geheimtipp verraten. Ferran ist Verkaufsleiter bei SEAT Schweiz und kommt ursprünglich aus Barcelona. Ihr seht, die besten Tipps bekommt man von Einheimischen! 🙂

Barceloneta Insider Tipps von Locals

7. Barcelona Insider Tipp: Platja de la Mar Bella

Den bekanntesten Strand in Barcelona ist sicher Barceloneta. Dementsprechend voll ist er dann aber auch. Insbesondere am Wochenende! Geht man etwas weiter, findet man aber noch viele weitere Strände wie z.B. den Mar Bella Beach. Natürlich wird man auch hier nicht auf einen Menschenleeren Strand stossen, aber etwas weniger los ist hier definitiv.

Und für sportliche Wasserratten gibts mit dem Base Nautica Municipal de la Mar Bella ein Wassersportzentrum wo man surfen, Kajaks mieten oder segeln kann. Schon toll, wenn man in wenigen Minuten von der Innenstadt an so einem schönen Strand ist, nicht?

Barcelona Marbella Beach Geheimtipp

Den letzten Tipp hat uns Fermín gegeben, welcher im Bereich Content Distribution arbeitet. Danke Fermín für den Tipp!

Barcelona Marbella Beach Geheimtipp

Adi hat in Barcelona zwei tolle Videos gemacht, schaut sie euch unbedingt an:

Und der zweite Teil aus Barcelona:

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag und unsere Insider Tipps für Barcelona gefallen! Wer war schon in Barcelona und hat weitere tolle Tipps für uns? Lasst es uns gern in den Kommentaren wissen! Wir freuen uns. <3

Interessiert ihr euch für weitere Städte Beiträge und Reisetipps? Dann interessieren euch vielleicht auch unsere London Insidertipps, 17 Reisetipps für Tokio oder Helsinki oder die besten Reisetipps für Dijon.

Und wenn ihr keine weiteren Beiträge von uns verpassen möchtet, freuen wir uns riesig über ein Besuch auf Facebook, Instagram (Valeria / Adi) oder Twitter (Valeria / Adi), über ein Abo auf unserem YouTube Kanal oder wenn Du uns auf Snapchat begleitet unter LittleCITYch und AdisLittleCITY.

Alles Liebe und bis bald,
eure
valeria

 

Die Reise nach Barcelona erfolgte in Kooperation mit SEAT Schweiz.

Vielleicht spannend für dich?

Showing 8 comments
  • Nowi
    Antworten

    Barcelona ist meine aller aller liebste Stadt <3. Freut mich, dass ihr so viel Spass hattet.
    Da ich mal in Barcelona studiert habe, hätte ich auch noch den einen oder anderen coolen Insider-Tipp für die nächste Reise für euch! Sagt Bescheid :).

    • Valeria
      Valeria
      Antworten

      Danke liebe Nowi! Das merken wir uns sehr gerne für unsere nächste Reise ins wunderschöne Barcelona! 🙂 Danke fürs Angebot.
      Liebe Grüsse,
      Valeria

  • Jasmin
    Antworten

    So wunderschön! Ii bii erst eimal dötte gsii, vor par Jahr. Mir hend nume Chiilene agluegt dazumal 😉 Ha drum leider kei Tipp für eu… Lg Jasmin

    • Valeria
      Valeria
      Antworten

      Vor allem d Sagrada Familia isch scho au es richtigs MUSS für Barcelona. Ä sehr idrücklichi Chilä, gäll? Wenn au definiti kein Insider Tipp me, s hät immer sooo vill Lüt dete! 🙂
      Liäbi Grüässli,
      Valeria

  • Nadia
    Antworten

    Ich liebe Barcelona! Wunderschöne Bilder und tolle Tipps, vielen Dank. Werde ich mir für meine nächste Barca Reise merken.

    • Valeria
      Valeria
      Antworten

      Danke liebe Nadia, freut mich sehr, dass dir die Bilder gefallen! Und wenn wir dir für die nächste Reise noch ein paar Tipps mitgeben können, umso besser 🙂
      Liebe Grüsse,
      Valeria

  • Flavio
    Antworten

    Barcelona esch werklech en Stadt womer super gfallt! Zwar zemlech gross, bietet aber alles. Architektur (Modernismo fend ech atemberaubend oder z.B s Barrì Gotic), guets Ässe, super Ussecht, Strand & Meer, s Läbe vonere pulsierende Metropole ond Shopping! Alles was s’Härz begehrt 🙂
    Mit de Insidertipps stod ime witere Bsuech eigetlech nüd meh im wäg.
    Lg Fla

  • Luzi Bürkli
    Antworten

    Schöne Bilder, aber den Tibidabo-Vergnügungspark als winzig mit einem kleinen Riesenrad zu bezeichnen, ist total falsch. Waren vor ein paar Tagen da, einfach toll dieser Freizeitpark, auf mehreren Stufen angelegt, herzig statt winzig wäre passend, da er einige Jahre auf dem Buckel hat, und viele Attraktionen erhalten wurden, wie etwa der rote Flieger, das Symbol des Parks. Wer übrigens mit dem Tibibus ab Placa Catalunya fährt (direkt vor dem Desigual), erhält das Fahrtticket an der Kasse zurückerstattet. So, auch mal ein Tipp. Aber selber sehen ist immer besser.

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search