Basel Sehenswürdigkeiten: Die 8 schönsten Orte in der Stadt am Rhein

Valeria

Entschleunigen auf der Rhein Fähre, Spaziergänge durch die Basler Altstadt, feine Leckereien einkaufen auf dem Marktplatz und die Aussicht vom Münsterplatz über den Rhein geniessen – Basel hat definitiv einiges zu bieten!

Wir waren in den letzten Jahren immer wieder Mal für verschiedene Projekte oder Termine in Basel und mit jedem Besuch hat uns die Stadt besser gefallen. Warum also nicht mal für einen Wochenendausflug nach Basel reisen und die Stadt (auch als Schweizer) aus den Augen eines Touristen betrachten? Denn für einen tollen Städtetrip muss man gar nicht immer so weit reisen.

Oft besucht man die Städte, welche nah liegen ganz anders, als wenn man für einen Städtetrip ins Ausland verreist. Zumindest geht es mir oft so. Doch auch unsere Schweizer Städte haben zahlreiche tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten und das Gute: Man hat erst noch eine relativ kurze Anreise!

Basel Rhein Sehenswürdigkeiten

Deshalb möchte ich euch heute etwas Inspiration für eure Reise oder euren Ausflug nach Basel mit auf den Weg geben. Mit meinen persönlich liebsten 8 Sehenswürdigkeiten und Reisetipps für die hübsche Stadt am Rhein! Seid ihr bereit?

Die 8 schönsten Orte & Sehenswürdigkeiten in Basel

1. Basel Sehenswürdigkeiten: Münster & Münsterplatz

Der Münsterplatz ist einer meiner liebsten Orte Basels. Ganz besonders aufgrund der Aussichtsplattform gleich hinter dem eindrücklichen, im 12. Jahrhundert errichteten gotischen Basler Münster. Von hier aus hat man einen tollen Ausblick über den Rhein und die Stadt und kann dabei zuschauen, wie die Rhein Fähre gemütlich über den Fluss tuckert.

Basel Rhein Sehenswürdigkeiten

Und natürlich sollte man hier nicht nur die Aussicht geniessen, denn auch sonst ist der Platz zwischen den altehrwürdigen Gebäuden eine Sehenswürdigkeit für sich!

Basel Sehenswürdigkeiten Münster

Das wunderschöne Münster aus rotem Sandstein ist zudem gar eines der Wahrzeichen Basels und thront eindrücklich über dem Rhein. Das Gebäude sieht man schon von weitem und ist vom Stadtbild Basels nicht wegzudenken.

2. Basel Sehenswürdigkeiten: Marktplatz & Rathaus

Wer nur mal kurz in Basel war, war mit grosser Wahrscheinlichkeit auf dem Marktplatz. Hier findet von Dienstag bis Samstag der traditionsreichste und grösste Frischwarenmarkt Basels statt. Viele regionale Produzenten verkaufen Gemüse, Früchte, Fleisch, Pilze, Blumen, Wein oder Brot und wer nicht warten möchte, bis er mit den frischen Zutaten selbst etwas in der Küche gezaubert hat, kann auch beim ein oder anderen Stand gleich etwas feines essen. Hier findet man die aktuellen Öffnungszeiten des Marktes.

Rund um den Marktplatz befinden sich zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und auch die bekannten Ketten, welche man halt so überall findet. Da ist der Markt doch eine willkommene Abwechslung!

Basel Marktplatz Sehenswürdigkeiten

Am Markplatz liegt auch das im 16. Jahrhundert erbaute Rathaus mit seiner schönen Fassade. Wie das Münster ist auch dieses aus rotem Sandstein erbaut und zählt zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Noch heute bildet dieses traditionsreiche Gebäude das politische Zentrum Basels.

3. Basel Sehenswürdigkeiten: Rhein Fähre

Eigentlich ist es ganz egal, ob man den Rhein überqueren will oder nicht, einmal mit der Rhein Fähre über den Fluss zu schippern, lohnt sich auf jeden Fall!

Basel Rhein Sehenswürdigkeiten

Nur mit der Kraft der Strömung angetrieben, verkehren vier kleine Fähren zwischen Grossbasel und Kleinbasel. Und dies gerade mal für 1.60 Franken pro Person. Zwar keine lange Strecke, trotzdem kann man in Basel nirgends so wunderbar entschleunigen, wie wenn man lautlos und nur mit der Kraft der Natur angetrieben, über den Rhein tuckert.

Eine der Haltestellen befindet sich gleich unterhalb des Münsters.

Basel Rhein Sehenswürdigkeiten

4. Basel Sehenswürdigkeiten: Offene Kirche Elisabethen

Wer Basel aus der Höhe betrachten möchte, besucht am besten die Offene Kirche Elisabethen, welche mitten in Basel gleich neben dem Theater liegt.

Von Montag bis Samstag kann der 70 Meter hohe Turm zwischen 10:30 und 17 Uhr bestiegen werden. Über mehrere enge Treppenaufgänge steigt man hoch zum Kirchturm, von welchem aus man eine beeindruckende Aussicht über ganz Basel hat.

Basel Elisabethen Kirche Sehenswürdigkeiten

Auch wenn der Aufstieg etwas erschwerlich sein mag, lohnt sich dieser auf jeden Fall. Für uns ist die Elisabethen Kirche definitiv ein Basler Highlight, wenn das Wetter mitspielt!

5. Basel Sehenswürdigkeiten: St. Alban Vorstadt

Eines meiner liebsten Quartiere in Basel ist die St. Alban Vorstadt. Das Quartier ist eine richtige Perle in Basel. Und das Beste: Nicht viele Touristen verirren sich hier hin! Ein Spaziergang durch die St. Alban Vorstadt entlang des Flüsschens und durch die malerischen Gässchen lohnt sich aber auf jeden Fall.

Wenn man von der Innenstadt kommt, startet man am besten beim Kunstmuseum Basel. Übrigens auch ein Basel Reisetipp für euch, falls ihr gern in Museen geht. Und es gibt auch ein hübsches Restaurant im Innenhof des Museums, falls ihr noch eine kleine Stärkung braucht.

Von da ist man in wenigen Minuten in der St. Alban Vorstadt. Am besten lässt man sich hier einfach treiben und schlendert durch die hübschen Gässchen. Das Quartier ist klein aber fein und auch an den Rhein gelangt man in wenigen Minuten, wo sich die bekannten Basler Fischergalgen befinden.

Basel Sehenswürdigkeiten Städtetripp

6. Basel Sehenswürdigkeiten: Markthalle

Keine Sehenswürdigkeit in Basel wurde uns von euch öfters empfohlen als die Markthalle. Und ich kann gut verstehen weshalb!

Basel Sehenswürdigkeiten Markthalle

Nur drei Minuten vom Basler Hauptbahnhof entfernt, liegt die Halle, welche jedes Foodie Herz höher schlagen lässt. Am besten kommt man hungrig hier hin, denn in der Markthalle gibt es Essen aus zahlreichen Nationen, sowie ein paar hübsche, moderne Restaurants und Cafés. Sehr zu empfehlen!

7. Basel Sehenswürdigkeiten: Barfüsserplatz & Freie Strasse

Wer ein Weekend Trip nach Basel macht und gern noch etwas shoppen möchte, geht zum Beispiel an die Freie Strasse.  Rund um den Barfüsserplatz, die Freie Strasse und um den Marktplatz befindet sich das kommerzielle Zentrum der Stadt mit zahlreichen Läden.

Basel Barfüsser Platz

Im Sommer lebt die Stadt hier so richtig und es gibt vor allem rund um den Barfüsserplatz unzählige Restaurants, in welchen man gemütlich im Freien essen kann.

8. Basel Sehenswürdigkeiten: Museum Tinguely

Das Tinguely Museum ist definitiv ein Klassiker unter den Sehenswürdigkeiten in Basel! Zwar ist es schon einige Jahre her, seit ich selbst das letzte Mal dort war, doch wenn ihr Museen mögt, ist dies definitiv ein super Basel Reisetipp für euch.

In einer permanenten Ausstellung entdeckt man im Tinguely Museum seit 1996 viele Werke von Jean Tinguely und erfährt auch vieles über das Leben des Schweizer Künstlers.

Basel Rhein Sehenswürdigkeiten

Das war es von meinen persönlich acht liebsten Orte in Basel! Natürlich gibt es noch weitere tolle Sehenswürdigkeit in der hübschen Stadt am Rhein. Habe ich DEIN Lieblingsort in Basel vergessen? Dann verrate ihn mir sehr gern unten in den Kommentaren!

Und falls ihr euch für weitere Städtetipps und Sehenswürdigkeiten in Schweizer Städten interessiert, dann klickt euch gern mal in unsere Beiträge über Zürich, Thun, Appenzell oder Chur! Oder sucht ihr noch nach Ideen für den nächsten Ausflug? Dann schaut mal bei unseren 37 besten Ausflugstipps für die Schweiz vorbei!

Wenn ihr keine neuen Beiträge von uns verpassen möchtet, freuen wir uns auf deinen Besuch und „Like“ auf Facebook, Instagram (Valeria / Adi) oder Twitter (Valeria / Adi). Oder über ein Abo auf unserem YouTube Kanal.

Bis bald,
eure
valeria

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

Hsinbyume Pagode in MingunMyanmar Inle Lake Fishermen