Zürich: Die 29 besten Cafés zum Arbeiten, Lernen & Verweilen

Valeria

Selbstständig zu sein bedeutet für uns, von überall arbeiten zu können. Wenn wir nicht gerade auf Reisen sind, arbeiten wir in der Regel im Home Office oder gehen auch mal zum Arbeiten in ein Café in Zürich. Besonders wenn wir für Meetings in Zürich sind, lässt sich dies perfekt kombinieren.

Heute möchte ich euch passend dazu 8 schöne Cafés in Zürich vorstellen, welche ideal zum Arbeiten oder Lernen sind. Wobei, eigentlich sind es ganze 29 Café Tipps in Zürich für euch. Die ersten 8 sind ausführlicher vorgestellt und wirklich spezifisch zum Arbeiten geeignet, während ich euch im Anschluss noch 21 weitere hübsche Café Tipps für Zürich aufgelistet habe.

Und bevor wir loslegen: Diesen Beitrag darf ich euch in freundlicher Zusammenarbeit mit HP Schweiz präsentieren. Seit Ende 2017 begleitet mich mein HP Spectre Notebook auf Schritt und Tritt und ist für mich neben meinen Kameras und dem Handy das allerwichtigste Arbeitswerkzeug, welches ich nicht mehr missen möchte. Sämtliche Blogposts habe ich seit da auf meinem Spectre geschrieben, alle Bilder damit bearbeitet und ich kann mir ein Leben ohne nicht mehr vorstellen. Und chic sieht das Notebook auch aus, oder? 🙂

Aber nun zurück zu unseren Café Tipps! Habe ich dein Lieblingscafé in Zürich vergessen? Dann hinterlasse mir gern einen Kommentar, ich freue mich immer, neue Lokale in Zürich kennen zu lernen.

Zürich: Tolle Cafés zum Arbeiten oder Lernen

1. Zürich Café Tipp: Kraftwerk Café

Im ehemaligen EWZ-Kraftwerk direkt beim Bahnhof Selnau wurde vom Impact Hub zu einem urbanen Coworking Space sowie Café bzw. Restaurant umfunktioniert. Motivierende Arbeitsatmosphäre, tolles Industrie Design und ideal um sich mit dem Computer ein Weilchen hinzusetzen: Für mich ist das Kraftwerk die Nr. 1 in Zürich für Cafés zum Arbeiten!

Kraftwerk Zürich Tipp zum arbeiten

Adresse: Kraftwerk Café, Selnaustrasse 25 in Zürich

2. Zürich Café Tipp: Hermann’s Wohnzimmer

Das Wohnzimmer von Hermann ist so richtig gemütlich. Das Café ist ideal zum Arbeiten und Verweilen und man findet hier zahlreiche Steckdosen. Bei Hermann gibts es aber nicht nur ein Café, sondern auch eine Bar, eine Cigar-Lounge (was jedoch weniger mein Fall ist) sowie eine Bibliothek, wo man allerlei Bücher und Zeitschriften zur Ansicht findet. Am Samstag und Sonntag kann man hier zudem brunchen.

Das Café Hermann gehört zum Hotel Greulich, aber auch Nicht-Hotelgäste sind herzlich willkommen.

Hermanns Wohnzimmer Café Tipp Zürich

Adresse: Hermann’s Wohnzimmer, Herman-Greulich-Strasse 56, Zürich

3. Zürich Café Tipp: Coffee Shack

So richtig guten Kaffee findet man in Zürich im Coffee Shack, nicht weit vom Stauffacher entfernt. Das relativ kleine, richtig stylisch eingerichtete Café in einer Seitengasse, ist mit viel Liebe gestaltet und ein gemütlicher Ort zum Arbeiten, bei einem Kaffee zu quatschen oder um einfach etwas zu lesen.

Im Coffee Shack gibt es auch Mittag- und Abendessen sowie Brunch.

Café Shack Zürich Kaffee Tipp

Adresse: Coffee Shack, Müllerstrasse 31, Zürich

4. Zürich Café Tipp: Café für Dich

Das Café für Dich bei der Bäckeranlage in Zürich ist lange kein Geheimtipp mehr. Das Café ist schlicht aber sehr gemütlich eingerichtet und ein schöner Ort, um an einem der Holztische zu arbeiten.

Am Samstag und Sonntag gibt es hier auch Brunch (unbedingt reservieren), unter der Woche ist das Café für Dich ein beliebter Ort zum Mittagessen und am Abend gibt es von 18 – 21 Uhr eine reduzierte Abendkarte.

Café für dich Restaurant Tipp in Zürich

Adresse: Café für Dich, Stauffacherstrasse 141, Zürich

5. Zürich Café Tipp: Sphères

Das Sphères in der Nähe des Escher-Wyss-Platz ist das Café, wo ich bereits mit Abstand am meisten zum Arbeiten eingekehrt bin. Das Lokal ist aber nicht nur ein Café (mit Selbstbedienung), sondern auch eine Buchhandlung und eine Bühne für kulturelle Anlässe. Ich mag die ungezwungene Atmosphäre zum Arbeiten hier sehr gern.

Adresse: Sphères, Hardturmstrasse 66, Zürich

6. Zürich Café Tipp: Café du Bonheur

Das Café du Bonheur liegt direkt am Bullingerplatz in Zürich und ist meist gut besucht. Im Sommer findet man hier viele Tische im Freien aber auch drinnen ist das relativ kleine Café einfach aber mit Charme eingerichtet. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass das Café eine gute Mischung aus französischem Flair und Hipster-Lifestyle sei. Und irgendwie trifft das den Nagel ziemlich auf den Kopf! 😉

In diesem Café habe ich bei einem feinen Mittagessen übrigens ein Teil dieses Beitrages geschrieben. Definitiv ein super Ort zum Arbeiten in Zürich!

Café du Bonheur Zürich Café Tipps zum arbeiten

Adresse: Café du Bonheur, Zypressenstrasse 115, Zürich

7. Zürich Café Tipp: BANK

Direkt am Helvetiaplatz, mitten im Kreis 4, findet man die BANK. Umgeben von der Kanzlei, dem Volkshaus und der Lutherwiese. Ein stylishes, relativ grosses Restaurant bzw. Café, wo man drinnen oder draussen Essen, Kaffee trinken und auch wunderbar arbeiten kann.

Im gleichen Gebäude befindet sich übrigens auch die Bäkerei John Baker, falls man noch kurz ein Brot, etwas Süsses oder ein Sandwich auf den Weg mitnehmen möchte.

Bank restaurant Zürich Tipp

Bank Restaurant Zürich

John Baker Bäckerei am Helvatiaplatz

Adresse: BANK, Molkenstrasse 15, Zürich

8. Zürich Café Tipp: Z am Park

Das kleine Quartiercafé Z am Park liegt wie der Name schon sagt gleich neben einem kleinen Park bzw. genauer gesagt neben der Fritschiwiese. Zwar bekommt man hier nicht den besten Kaffee der Stadt, das Lokal ist aber sehr gemütlich zum arbeiten und auch der Aussenbereich ist sehr schön gemacht. Das Café ist nicht ganz zentral gelegen, aber z.B. ideal, wenn man etwas in der Nähe des Albisriederplatz sucht.

Z am Park Zürich Café Tipp

Adresse: Z am Park, Zurlindenstrasse 275, Zürich

Weitere 21 Café Tipps in Zürich in Kürze

    • Beckeria (bei der Sihlpost/Europa Allee)
    • Hiltl Sihlpost oder Hiltl Dachterrasse (nähe Bahnhofstrasse)
    • Time (direkt im Hauptbahnhof Zürich)
    • Café Henrici im Niederdorf (weniger geeignet zum arbeiten)
    • Babus Bakery (nähe Bahnhofstrasse)
    • delish Café im Marktgasse Hotel (im Niederdorf)
    • Café Lang (beim Limmatplatz)
    • Bebek (in der Kalkbreite)
    • Manor Restaurant (Bahnhofstrasse)
    • bQm Kulturcafé & Bar (bei der ETH)
    • Café Freud (nähe Irchelpark)
    • Jenseits (im Viadukt)
    • Kafi Dihei (nähe Lochergut)
    • Kafi Paradiesli (nähe Uni)
    • Café Plüsch (in Wiedikon)
    • Kafischnaps (in Wipkingen)
    • Nordbrücke (in Wipkingen)
    • Café des Amis (zwischen HB & Schaffhauserplatz)
    • Enfant Terrible (nähe Lochergut)
    • Auer & Co. (am Sihlquai)
    • Franzos (nähe Central)

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen und dass ihr damit das ein oder andere Café in Zürich neu entdecken konntet. Hinterlasst mir gern einen Kommentar wenn ihr die Liste noch ergänzen könnt bzw. ich eure liebsten Cafés in Zürich vergessen habe.

Danke zudem an unsere Freunde Tobi, Bettina, meine Cousine Fabi und die vielen Tipps über Instagram von bifilotta, puramentesally, harrysding, cinnamon_birdie und markus_hugentobler, die mich bei meiner Recherche mit weiteren Zürich Tipps unterstützt haben.

Zürich Café Tipps

Mein Arbeitsgerät

Übrigens, da ich oft danach gefragt werde, mit was für einem Laptop ich arbeite: Auf den Bildern seht ihr mein HP Spectre x360, 15.6″ mit 4K-Display (es gibt verschiedene Versionen, dies ist die Beste).

Ich liebe es, dass mein Spectre so super leicht ist (2,01 kg) und gleichzeitig einen genialen Bildschirm mitbringt. Ich kann das Notebook mit ganzer Überzeugung weiterempfehlen und bin seit über 8 Monaten sehr, sehr happy damit. Jenachdem für was ihr den Laptop benötigt, reicht euch aber auch eine günstigere Version als ich sie habe. Weil ich fast täglich mit grossen Datenmengen jongliere, sowie alle meine Fotos mit dem Laptop bearbeite, war für mich ein leistungsstarker Laptop mit top Bildschirm aber ein Killerkriterium bei der Wahl des Gerätes. Wir arbeiten mit HP zusammen, ich würde mir das HP Spectre aber jederzeit unabhängig davon kaufen (sonst würde ich euch ein Produkt hier auch nie vorstellen). 🙂

So, das war es nun aber definitiv mit diesem Beitrag! Interessiert ihr euch für weitere Beiträge mit Restaurant Tipps aus Schweizer Städten? Dann findet ihr vielleicht hier etwas: Chur: 10 Restaurant & Kulinarik Tipps, Thun: Sehenswürdigkeiten & Restaurant Tipps, Zahlreiche Tipps für Appenzell oder unsere Reisetipps für Basel.

Und wenn ihr keine neuen Beiträge von uns verpassen möchtet, freuen wir uns auf einen Besuch und „Like“ auf Facebook, Instagram (Valeria / Adi), Pinterest oder Twitter (Valeria / Adi). Oder über ein Abo auf unserem YouTube Kanal (unsere Videos erscheinen auch auf Facebook)!

Bis bald,
eure
valeria

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit HP

Vielleicht spannend für dich?

Showing 3 comments
  • Susi
    Antworten

    Wow! Liebi Valeria…ganz härzliche Dank für de absolut cooli Cafétipps..ich bi total begeisteret😃 Will immer wieder wenn ich im Usland tolli Locations find, dänk ich, dass i de Schwiz zwenig so cooli Kaffis oder Lokals git. Jetzt kenn ich wieder es paar meh, dank dir, und wird sicher es paar go bsueche👍☕💞
    Liebi Grüess vonere Kaffitante, Susi pink_travellady

  • Goetz Liliana
    Antworten

    Hallo Valeria … herzlich Dank fuer di tolle Tipps und do min Schatz sit ueber 20 Johr bim ewz schaffet, freut uns natuerli din No. 1 Tipp mit em Kraftwerk! Ich ha aber es Granh-Caphe a de Bahnhofstross 3 vermisst, wo’s vietnamesische Kafi und Esse giit … isch zwor ender chli aber huebsch und d’Bedienig isch mega nett unds Esse isch fein … isch zwor leider nume ca. fuer 2 Johr hani ghoert, do es Gebaeude umbaue wird und vermuetli denn anders gnutzt wird! Liebi Gruess vo de @liliteresa …

  • Lisa
    Antworten

    Yeah ich liebe Kaffee und freue mich jedes Mal über neue Listen 🙂 Ich könnte noch ergänzen mit Kaffee Grande am Central und Coffee im Wiedikon. Ganz viele Grüsse, Lisa (LiLu Photography)

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

Brienzersee Schiffahrt ValeriaNeuchatel Altstadt Sehenswürdigkeiten Valeria