Eine neue grosse Reise beginnt & ihr entscheidet mit! | Montags-Update Nr. 63

Valeria

Auf den Tag heute freuen wir uns bereits seit letztem Herbst! Da fiel nämlich der Startschuss für unsere nächstes grosses Reiseprojekt durch das Land, welches uns eigentlich am allermeisten am Herzen liegt, auch wenn wir immer wieder in die Ferne schweifen…

Zudem war ich in Schottland, Adi hat an unserer Tiny House Gondel gearbeitet, ich investiere momentan sehr viel Zeit in ein neues Projekt und wir durften unser neustes LittleCITY Auto in Empfang nehmen: Den SEAT Tarraco! Und genau mit diesem sind wir nun die nächsten Wochen unterwegs auf einem grossen Roadtrip, welcher uns aber nicht nur über Strassen, sondern auch über zahlreiche Seen führen wird. Über Instagram Stories habe ich euch gestern gefragt, wo unsere nächste grosse Reise wohl hingehen wird. Niemand hat richtig getippt denn die Antwort liegt so nah und doch erwartet man sie von einer grossen Reise vielleicht weniger. Aber hier kommt nun die Auflösung:

Wir machen eine grosse Reise quer durch die ganze Schweiz!

Und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr wir uns darauf freuen. Einmal für längere Zeit durch die Schweiz zu Reisen war schon lange ein Traum von mir und ich freuen mich unglaublich, dass dieser nun wahr wird.

Und das Beste kommt noch: Wir lassen EUCH massgeblich mitentscheiden, wie diese Reise verlaufen wird!

St Petersinsel Bielersee Ausflug Schweiz

Tour de Suisse auf dem Wasser

In Zusammenarbeit mit der Schweizer Schifffahrtsgesellschaft werden wir die nächsten Wochen quer durchs ganze Land fahren und die schönsten Seen und auch Flüsse der Schweiz besuchen. Bodensee, Genfersee, Lago di Lugano oder der Vierwaldstättersee – insgesamt 16 Schweizer Schifffahrtsgesellschaften werden Adi und ich im Juni erkundet. Und dabei natürlich auch noch das ein oder andere rund um die Seen entdecken!

Entscheidet mit!

Wo wir übernachten, wann wir wohin reisen und was wir in der Region sonst noch erleben werden: Wir lassen alles komplett offen und es wird von Tag zu Tag entschieden. In den letzten Jahren haben wir von euch schon so viele tolle Tipps für unsere Reisen bekommen und wir sind überzeugt, dass diese Reise mit euren Inputs noch viel besser wird. Und natürlich werden wir diese Tipps dann wieder an euch weitergeben. So haben am Schluss alle was davon!

Jeden Tag werden wir euch entweder bei Adi (@adisittlecity) oder bei mir (@valeriaslittlecity) in den Instagram Stories abstimmen lassen, was wir als nächstes machen. Wir legen unsere Reise quasi in eure Hände und hoffen, ihr seid gut zu uns. 😉 Unser Tarraco ist auf jeden Fall schonmal bis oben voll. Von ganz viel Technik bis zur Campingausrüstung!

Iseltwald Brienzersee

Für die Tour de Suisse auf dem Wasser haben wir 2-3 Wochen eingeplant. Für uns steht während dieser Reise auch einiges an Arbeit an, denn wir erstellen nicht nur Content für unsere Kanäle, sondern auch für alle 16 Schweizer Schifffahrtsgesellschaften. Aus diesem Grund sind wir etwas auf gutes Wetter angewiesen. Drückt die Daumen für einen sonnigen Juni! 🙂  Aber schaut am besten einfach bei uns in den Instagram Stories vorbei (@adisittlecity & @valeriaslittlecity).

Und psst: Jeden Tag um 21 Uhr wird es eine Abstimmung geben, welche wir am nächsten Morgen auswerten.

Mit dieser Reise durch die Schweiz möchten wir euch in erster Linie zwei Dinge zeigen: Einerseits, wie schön unsere Schweizer Seen doch sind und andererseits, dass man für eine wunderbare Reise nicht immer weit gehen muss. Das Schöne liegt so nah und wir leben in der Schweiz in einem wunderschönen Land. Warum also nicht mal einfach die Ferien in der schönen Schweiz verbringen und unser Land besser kennenlernen?

Insel Ufenau Zèrichsee Luftaufnahme

Rückblick

Heute habe ich ausnahmsweise vorgegriffen mit der Vorschau, aber der Rückblick in typischer Montags-Update Manier soll natürlich trotzdem nicht fehlen!

Vor Kurzem war ich das erste Mal in meinem Leben in Schottland und war extrem positiv überrascht! Wer hätte gedacht, dass man in Schottland solch wunderschöne Strände findet, welche fast etwas nach Griechenland erinnern?

Die Reise von Stornoway bis nach Dublin erfolgte in Zusammenarbeit mit der Hanseatic Nature, einem keinen Expeditions Kreuzfahrtschiff, wo nur rund 200 Gäste Platz finden. Mehr dazu dann bald hier auf dem Blog!

Zudem durften wir unser neues LitteCITY Auto abholen und können es irgendwie immer noch nicht ganz fassen, dass wir dies nun fahren dürfen. Ihr wisst ja bestimmt, dass wir schon seit mehreren Jahren mit SEAT zusammenarbeiten und auch mit einem SEAT unterwegs sind. Nun hiess es nach 1,5 Jahren bye bye SEAT Ibiza (ich hatte das Auto sososo gern!).

Da wir dieses Jahr unsere Tiny House Gondel bauen und die Gondel auf einem Anhänger steht, sind wir auf ein Fahrzeug mit starker Zuglast angewiesen, damit wir die Gondel überhaupt transportieren können. Denn sonst ist dieses Projekt für uns schlichtweg nicht möglich. Der Tarraco bietet dabei genau das, was wir brauchen und hat genug Pfupf, damit wir in einigen Monaten mit dem Tiny House auf Reisen gehen können. Und richtig chic ist er noch dazu, oder? Herzlichen Dank an SEAT, dass ihr uns bei unseren verrückten Ideen unterstützt. Das bedeutet uns unglaublich viel!

Seat Tarraco LittleCITY

Seat Tarraco LittleCITY

Und wenn wir schon bei unserer Tiny House Gondel sind, es gab wieder ein Video Update dazu:

Wenn ihr keine weiteren Videos von uns verpassen möchtet, freuen wir uns sehr, wenn ihr unseren YouTube Kanal HIER kostenlos abonniert!

Ach ja und dann ist da noch was Tolles für EUCH! Habt ihr schon gesehen, dass wir momentan eine Kamera verlosen dürfen? Es handelt sich dabei nicht um irgendeine Kamera, sondern um die Kamera, welche auch ich auf sehr viele unserer Reisen mitnehme: Die Lumix G9.

Um in den Lostopf für die Kamera im Wert von ca. 1800 CHF zu hüpfen, könnt ihr entweder unter dem Myanmar Riesebericht oder unter diesem Bild auf Instagram mitmachen (zwei Teilnahmen sind erlaubt). Danke an dieser Stelle an unseren Partner Panasonic für diese schöne Möglichkeit! Und euch wünsche ich viel Glück.

Bagan Myanmar Lumix G9

Letzte Beiträge

Folgende Beiträge kamen in den letzten Tagen online:

Basel Sehenswürdigkeiten: Die 8 schönsten Orte in der Stadt am Rhein

Myanmar Reisetipps: Route, beste Reisezeit & Sehenswürdigkeiten | Lumix Give Away

Mandalay Reisetipps: Die schönsten Sehenswürdigkeiten & Fotospots

Und es erschienen noch zwei weitere tolle Vieos von Adi!

Einmal vom wunderschönen Inle Lake…

…und einmal das totale Kontrastprogramm mit Finnland!

Das war es auch schon wieder von einem weiteren Montags-Update aus dem Hause LittleCITY. Vielen Dank, dass ihr vorbeigeschaut habt!

Wenn ihr Lust habt in die vergangenen Montags-Update Posts reinzuschnuppern, dann schaut gern HIER vorbei.

Und wenn ihr auch sonst keine unserer Beiträge verpassen möchtet, freuen wir uns auf einen Besuch auf Facebook, Instagram (Valeria / Adi) oder Twitter (Valeria / Adi). Oder über ein Abo auf unserem YouTube Kanal (unsere Videos erscheinen auch auf Facebook)!

Bis bald,
eure
valeria

Showing 2 comments
  • Avatar
    Beatrice Affolter
    Antworten

    Wow mega cool i empfehle im Berner Oberland auf alle Fälle den Oeschinensee zu besuchen es ist wunderschön (fährt aber kein schiff ausser Ruderböötli) viel spass ich freue mich schon auf die Bilder

  • Avatar
    Noemi
    Antworten

    Es Träumli! Wünsche euch ganz en tolli Reis dur d’Schwiiz ☺️ Irgendwenn wetti das au mal mache. S’gid no soo viil schöni Plätzli da. Und wenn mer mal es Ziitli im Usland gsi isch, merkt mer erscht wieder wie chli d’Schwiiz eigentlich isch & wie schnell mer vo A nach B chunnd 😍

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

Mandalay U Bein Bridge Myanmar