Gebrannte Mandeln mit Zimt wie vom Weihnachtsmarkt | Rezept

Valeria

Ich liebe gebrannte Mandeln!  Trotzdem mach ich sie viel zu selten. Dabei ist es super einfach und geht auch ganz schnell. Zudem sind sie ein super schönes Mitbringsel oder eine schöne Geschenkidee für Weihnachten. Trotzdem muss man doch auf ein paar Dinge achten, damit sie dann auch wie frisch vom Weihnachtsmark schmecken.

GEBRANNTE MANDELN REZEPT 

Zutaten:

200g Mandeln
200g Zucker
100ml Wasser
1 Päckchen Vanillezucker
1-2 TL Zimt

Der Zucker, Vanillezucker und der Zimt werden zusammen mit dem Wasser in einer Pfanne aufgekocht.

Wenns schön sprudelt kommen die Mandeln rein. Nun heisst es bei mittlerer Hitze umrühren und warten, bis das ganze Wasser verdampft ist.

Sobald das Wasser verdampft ist, müsst ihr besonders acht geben, dass euch der Zucker nicht anbrennt. Den Herd nicht zu heiss stellen und immer schön umrühren, dann kann nichts schief gehen. Der Zucker bekommt eine mehlige Konsistenz und wird ganz matt.

Immer schön weiterrühren, bis der Zucker wieder schmilzt und sich glänzend um die Mandeln legt. So lange weiterrühren, bis die Mandeln die gewünschte Farbe haben. Fertig! Jetzt könnt ihr eure Mandeln geniessen oder in süsse Säcklein abfüllen und verschenken! 🙂

Möchtet ihr noch mehr Weihnachtsideen sehen? Dann schaut euch gern meine weiteren Artikel zum Thema Weihnachten an:

6 Last Minute Adventskalender Ideen | Weihnachts DIY

Last Minute DIY Geschenkideen: Bemalte Köchlöffel & Trinkschokolade am Stiel

Leuchtender DIY Adventskalender & Weihnachtsdeko Idee

Gebrannte Mandeln mit Zimt wie vom Weihnachtsmarkt | Rezept

Weihnachtskarten selber basteln

Wie schmecken euch gebrannte Mandeln am besten, vom Weihnachtsmarkt oder selbstgemacht?

Danke für deinen Besuch und bis bald,
valeria

Vielleicht spannend für dich?

Showing 3 comments

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search