Ein Buchprojekt, Tessin im Herbst & eine schöne Überraschung | Montags-Update Nr. 42 (inkl. Give Away)

Valeria

Was für eine Überraschung! Ende Oktober durften wir uns gleich über drei Publikationen riesig freuen. Auf eine davon habe ich fast ein Jahr gewartet. Zwei andere haben uns total überrascht! Mit dabei: Ein wunderschönes Buchprojekt, bei welchem ich mitwirken durfte. Ich freue mich so sehr, das tolle Ergebnis nun in den Händen halten zu können und erzähle euch gleich mehr dazu. Aber soviel vorweg: Ihr könnt hier eines dieser Bücher gewinnen!

Kurz zusammengefasst, standen in den letzten Wochen zudem unser Umzug, ein kurzer Mädels-Trip ins wunderschöne, herbstliche Tessin, ein tolles Konzert mit zwei lieben Leserinnen, die Swiss Indoors sowie einige Meetings und Büroarbeit an. Aber beginnen wir doch einfach vor vorne:

Buchprojekt: Wie wir kochen

Vor fast einem Jahr wurde ich von Julia angefragt ob ich Lust hätte, ein Teil ihres neuen Buchprojektes zu sein. Darin stellen Food Blogger aus dem deutschsprachigen Raum jeweils zwei Rezepte vor. Eins vom Blog und eins, welches extra fürs Buch fotografiert wurde. Ich sehe mich ja nicht als Food Bloggerin in dem Sinne. Aber Artikel rund um Kulinarik und Rezepte gibt es schon seit Beginn dieses Blogs. Und so freute ich mich riesig, dass ich ein Teil dieses wunderschönen Buches sein durfte. Eingereicht habe ich einerseits das Ramen-Burger Rezept, sowie mit Quinoa gefüllte Auberginen. Das Buch kann man z.B. bei Orell Füssli auch in der Schweiz kaufen.

Als ich das Buch über Instagram Stories zeigte, habe ich gefragt, ob ihr euch über eine Verlosung des Buches freuen würdet. Da ihr klar für „ja“ gestimmt habt, möchte ich hier nun gern eins der Bücher an jemanden von euch verschenken!

Gewinnt das Kochbuch: „Wie wir kochen“

Um in den Lostopf zu hüpfen, schreibt einfach unten einen Kommentar worin ich klar erkenne, dass ihr euch über das Buch freuen würdet. Im nächsten Montags-Update am 20.11. werde ich den Gewinner dann bekannt geben. Um zu Gewinnen, müsst ihr in der Schweiz wohnhaft sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. So einfach ist das. 🙂

Drei Tage im herbstlichen Tessin

Zusammen mit einer lieben Freundin ging es für eine Mini-Auszeit für drei Tage ins Tessin. Der Herbst im Tessin ist einfach ein Traum! Auch wenn wir etwas Pech hatten mit dem Wetter – es war zwar schön und warm, aber drei Tage extrem dunstig – haben wir mit unseren Kameras die Region um Locarno und Ascona unsicher gemacht. Und gaaaaanz viel gequatscht, gegessen und „geaperöölät“! Wenn ich dazu komme, wird es noch einen Blogpost aus dem Tessin geben. Bis dahin aber schonmal einige Bilder:

Zwei Medienberichte die für grosse Augen sorgten

Das Bergsee-Bungalow ist ja nun schon einige Wochen passé und es wird wohl mittlerweile, zumindest was die Temperaturen betrifft, nicht mehr so gemütlich sein um dort oben zu übernachten. Voller Überraschung trudelten dann aber im Oktober, rund zwei Monate nach dem Projekt, zwei der schönsten Bergsee-Bungalow Artikel bei uns ein. Dies nach unglaublichen 46 Medienberichten über das Projekt in den letzten Wochen. Eine Zahl, die mir bis heute nicht in den Kopf geht…

Einer dieser beiden Artikel erschien im deutschen VIEW Magazin (Stern Gruppe) und der Andere im deutschen Spa & Home Magazin. Zwar merken wir interessanterweise was Traffic oder Kommentare anbelangt oft kaum was, wenn solch auflagenstarke Artikel erscheinen. Trotzdem ist es ein einmaliges Gefühl, die eigenen Bilder so gross abgedruckt zu sehen! Dafür haben wir aber das beste Monitoring der Welt: Euch! 😉 Denn nicht selten haben wir einen Artikel in den Medien nur deshalb entdeckt, weil ihr uns darauf aufmerksam gemacht habt. Wie dies auch beim VIEW Magazin der Fall war. Somit danke an alle, die uns immer wieder so liebe schreiben!

Und an dieser Stelle auch ein grosses Dankeschön ans VIEW sowie ans Spa & Home Magazin für diese tollen Beiträge!

Mit zwei Leserinnen an der SEAT Music Session

Seit neun Jahren gibt es die Konzertreihe der SEAT Music Session schon und zum dritten Mal durften wir auch dieses Jahr wieder mit dabei sein. Zusammen mit zwei lieben Leserinnen, quasi unser Blind Date für den Abend, haben wir einen richtig lustigen Abend verbracht. Wie schon die letzten beiden Jahre war das Konzert schlichtweg genial.

Ich kann euch nur empfehlen, einmal ein Konzert der SEAT Music Session zu besuchen. So viel Freude und Begeisterung an der Musik, in so intimer Atmosphäre, habe ich bisher sonst noch nie erlebt. Die Tour durch die Schweiz ist dieses Jahr zwar mittlerweile vorbei, aber nächstes Jahr gibts dann die grosse Jubiläumstour zum 10-Jährigen, welche sicher die ein oder andere Überraschung bereithalten wird. Adi und ich werde ganz bestimmt wieder dabei sein!

So klein ist übrigens die 360 Grad Bühne:

Danke Gian für das Foto mit unseren zwei lieben Gewinnerinnen Jeannine und Anna!

Neues Video: Rückblick ins Paradies!

In unserem neuste Video gibt es einen kleinen Rückblick! Wir schauen auf eine der schönsten Reisen zurück, unsere Reise mit dem Segelschiff im San Blas Archipel in Panama. Letztes Jahr waren wir dort und nun möchten wir euch endlich auch das Video dazu zeigen. In meinem Panama Blogpost erfahrt ihr zudem noch mehr über die San Blas Inseln.

Wenn immer möglich wird es nun jeden Donnerstag ein neues Video geben! Auch für diesen Donnerstag war eins geplant aber leider liefen beim Umzug nicht nur etwas sondern gleich mehrere Dinge schief. Nichts schlimmes, aber dies hat uns viele Stunden Zeit geraubt, welche eigendlich andersweitig eingeplant war. Somit kommt das nächste Video dann diesen Donnerstag. Ich durfte bei Adi schon Mäuschen spielen und es wird richtig cool, ihr könnte euch freuen! 🙂

Mit Emirates an den Swiss Indoors Basel

Ihr wisst, Adi ist ein riesengrosser Tennis und Roger Federer Fan! Zusammen mit Emirates durfte er seinem grossen Vorbild letzte Woche live bei den Swiss Indoors in Basel die Daumen drücken. Und dies aus der allerersten Reihe! Und natürlich hat Federer sein Heimspiel bravourös gemeistert. Ein grosses Dankeschön an Emirates, dass wir mit LittleCITY auch dieses Jahr dabei sein durften!

Das wars auch schon wieder von einem weiteren Montags-Update aus dem Hause LittleCITY. Danke, dass ihr vorbeigeschaut habt!

Wenn ihr Lust habt in die vergangenen Montags-Update Posts reinzuschnuppern, dann schaut gern HIER vorbei. Und wenn ihr auch sonst keine unserer Beiträge verpassen möchtet, freuen wir uns auf einen Besuch auf Facebook, Instagram (Valeria / Adi) oder Twitter (Valeria / Adi). Oder über ein Abo auf unserem YouTube Kanal!

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und bis bald,
eure
valeria

Vielleicht spannend für dich?

Showing 16 comments
  • Tine
    Antworten

    Sehr hübsche Bilder und ein toller Bericht! Leider wohne ich nicht in der Schweiz… Vlg

    • Valeria
      Antworten

      Danke liebe Tine! Tut mir leid, dass die Teilnahme fürs Give Away für dich nicht möglich ist. Danke für dein Verständnis!

  • Samira Wicki
    Antworten

    Weder mol e Tolle Bricht. Do ich bereits scho mol Rezept vo dir usprobiert han, weissi, dass i dem Buech au es super Rezept zum nochemache werd denne si. Drom wörd ich mich natürli au öber e sones Kochbuech freue. Liebs Grüessli

  • Connie
    Antworten

    Ich würde für dich und Adi aus dem Buch was kochen ☺

  • Jeannine
    Antworten

    Hallo valeria! Ich koche sehr gerne und möchte gerne neues ausprobieren! Deshalb würde ich mich sehr über dieses Buch freuen.

    Der Blog ist super toll geschrieben und die Seat Music Session mit Dir, Adi und Anna hat sehr viel Spass gemacht.

    Liebs Grüessli
    Jeannine

  • Michy
    Antworten

    Hey Vali
    Oh mir würed eus sehr öbers Buech freue. Mur Kochet sehr gern ond tüend au sehr gern Esse. Ond sogar de Manuel probiert alles ond das vo verschiedene Länder. Dini Rezept sind eifach de Hammer han scho das eine oder andere usprobiert vo dir. 😍
    Liebe grüess

  • Beatrice
    Antworten

    Oh Valeria, ich kann mir gut vorstellen dass du vom Rumreisen viel Inspiration für feine Gerichte erhälst.. den Ramen-Burger und die Kafi-Muffins hab ich mir schon notiert. Ich hätte uuuu Freude an einem Kochbuch von dir, mit schönen Fotos die einem glustig machen

  • Susann
    Antworten

    Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Buch Projekten und Artikeln in den Zeitschriften. Ihr habt es euch verdient

  • Mirjam
    Antworten

    Liebi Valeria

    Ich würde mich sehr über das Kochbuch freuen, da ich Rezepte aus der Kulinarischen Küche von andern Ländern und Blogger samle um sie zu kochen. 🙂

    liebi Grüessli

    Mirjam

  • Mirjam
    Antworten

    Liebi Valeria

    Ich würde mich sehr über das Kochbuch freuen, da ich Kulinarische Rezepte von andern Ländern und Blogger sammle um sie zu kochen. 🙂

    liebi Grüessli

    Mirjam

  • Christina Schneider
    Antworten

    ich wür mich natürlich riesig freue i dien Lostopf dörfe z’hüpfe und evt. sogar z’gwünne? han schomal 2 Rezept vo Dir usprobiert… eimal de Schoggichueche i de Tasse und d‘Zucchini Brownies. …und jetzt dörftis au mal was salzigs sii 🙂

  • Melanie
    Antworten

    I wür mi riesig über das Buach freua. I und mina maa kochen uh gera und probieran au sehr gera neui Rezept us. Wenns denn no gsund sind, machts doppelt Spass! 😄 toppa kanns denn nur no, wenns Kinder au gera essen. 😉

  • Steffi
    Antworten

    Liebi valeria
    I würd mi riesig über das buech freue… wörs aber gad minere nichtä wiiter verschenkä will sie unglaublich gern chocht und immer wieder neus wöt entdeckä und ich denkä dass sie a dem buech uhh freud hetti.

  • Alessandra
    Antworten

    Ich „schöniggä“ gerne in Büchern, vor allem wenn es ums Kochen geht suche ich doch immer gerne nach Inspiration. Deshalb würde ich mich wirklich riesig freuen, wenn ich gewinnen würde 🙂

  • Evelyne
    Antworten

    Ich würde mich wirklich wahnsinnig freuen! Bin immer auf der Suche nach neuen Inspirationen fürs Kochen!

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search