Montags Update Nr. 18: Überraschungsreise zum 1. Hochzeitstag

Valeria

Während ich diese Zeilen tippe ist Samstagabend und ausnahmsweise schreibe ich das Montags-Update vor. Im Hintergrund läuft die Spotify Playlist „Dinner with Friends“ und die Zeit an meinem Laptop zeigt 22:53 (so verbringt man als Blogger gern mal den Samstagabend). Und ich bin aufgeregt, denn morgen geht es auf eine Überraschungsreise!

Adi hat in meinem Kalender schon seit einiger Zeit für die nächsten 3 Tage „nix da!“ eingetragen. Alles andere ist eine Überraschung. Da ist nichts aus ihm herauszuquetschen, glaubt mir! 😉 Eine Überraschung zum 1. Hochzeitstag, welchen wir am Montag, also dann wenn dieser Beitrag online geht, feiern! Und ich freue mich so… Je nachdem seht ihr heute vielleicht ja schon was auf Snapchat oder Instagram Stories, wer weiss!

Übrigens, wenn ihr Mäuschen bei unserer Hochzeit im Tessin vor einem Jahr spielen möchtet, findet ihr HIER alle Beiträge dazu.

Das haben wir gemacht

Wie ihr über Social Media bestimmt mitbekommen habt, waren wir die letzten zwei Wochen im wunderschönen Bündnerland. Zuerst in der Region Disentis und Sedrun und dann im Engadin. Der erste Blogpost aus Disentis und Sedrun über unsere kulinarische Reise durch dir Region ist bereits online. Vielleicht habt ihr den Beitrag schon gesehen? Zudem planen wir gerade ein leicht verrücktes Projekt, für welches wir in Sedrun und auch im Engadin gedreht haben. Um was es geht verraten wir euch schon bald und Adi und ich sind schon ganz aufgeregt, euch das Ergebnis zu zeigen!

Die nächste Reise

Unsere Graubünden Reise ist aber noch nicht fertig, denn nächste Woche geht es für uns in die Alpenstadt Chur! Die Stadt, in welcher ich schon so oft einen Zwischenstopp auf dem Weg nach Flims eingelegt habe und trotzdem so wenig darüber weiss. Es wird Zeit, dass sich das nächste Woche endlich ändert! Wir nehmen euch wie immer natürlich wieder mit. Vor Ort über Social Media und im Anschluss hier auf dem Blog.

Bis dahin möchte ich euch noch ein paar Bilder der letzten zwei Woche zeigen. Mit einer ganz einfachen Message: Liebe Leute die diese Zeilen lest, die Schweiz ist einzigartig schön und es gibt so viele atemberaubende Orte in unserer Nähe. Geht raus und entdeckt sie!

Aussicht vom Corvatsch über die Engadiner Seeplatte

Corvatsch Sonnenuntergang 3303-1

Corvatsch 3303-1

Über den Julierpass

Julierpass Engadin DJI LittleCITY.ch-5Frühmorgens am St. Moritzersee

Engadin St. Moritz See

Engadin St. Moritzer See

Auf dem Weg nach Diavolezza zum Morteratsch Gletscher in Pontresina

Engadin St. Moritz Morteratsch Gletscher

Engadin St. Moritz-2

Auf dem Oberalppass

Oberalpsee Blumen-1

Bergbahnen Disentis 3000

Disentis 3000 Wanderung

Am Ursprung des Rheins bei Sedrun

Rheinquelle Tomasee Wanderung-1

Ich euch einen guten Wochenstart und hoffe, euch hat der neue Montags-Post und die kleine Bilderreise durchs Bündnerland gefallen!

Wie immer freuen wir uns riesig über ein Kommentärchen von euch!

Wenn ihr die letzten Montags-Updates lesen möchtet, dann gibts HIER einen Überblick über alle vergangenen Montags-Updates.

Und wenn ihr keine weiteren Beiträge verpassen möchtet, folgt uns doch einfach auf Facebook, Instagram / Instagram Stories (Valeria / Adi) oder Twitter (Valeria / Adi), abonniert unseren YouTube Kanal oder folgt uns auf Snapchat (LittleCITYch & AdisLittleCITY)! Wir freuen uns auf euch.

Bis bald,
eure
valeria

Showing 2 comments
  • Avatar
    lilian
    Antworten

    Deine Fotos sind von solcher Intensität und so eindrücklich, wunderschön.
    LG Lilian

    • Valeria
      Valeria
      Antworten

      Vielen lieben Dank für das grosse Kompliment liebe Lilian!

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search