Bärlauch Pesto | Frühlings Rezept

Valeria

Nach der Rhabarber Wähe kommt heute ein weiteres Frühlings Rezept für euch. Und zwar gibts heute, noch ganz knapp bevor die Bärlauch Saison endgültig vorbei ist, ein feines Bärlauch Pesto Rezept für euch! Pesto selber machen ist ja eigentlich echt keine Hexerei. Und neben dem klassischen Basilikum Pesto gibt es noch jede Menge andere feine Pesto Sorten wie Tomaten-, Peperoni-, Spinat- oder eben Bärlauch Pesto. Alles was man braucht sind 6 Zutaten und ein Stabmixer!

Und da heute so ein schöner sonniger Sonntag ist, plaudere ich jetzt gar nicht mehr viel weiter rum und komme gleich auf den Punkt (bei uns wird heute nämlich noch auf dem Balkon grilliert 🙂 )! Hier also mein Bärlauch Pesto Rezept für euch:

Bärlauch Pesto Rezept_900-2

Bärlauch Pesto Rezept

ZUTATEN

ca. 250g Bärlauch
150g Parmesan
250ml Olivenöl
etwas Pfeffer
250g Pinien- oder Sonnenblumenkerne, geröstet
1 Prise Salz
nach belieben noch eine Knoblauchzehe

Und so gehts:

  • Bärlauch gründlich waschen, trocken schütteln und etwas zerkleinern.
  • Pinien- oder Sonnenblumenkerne in einer Pfanne rösten.
  • Bärlauch und Kerne zusammen mit dem Olivenöl und je nach Lust und Laune mit einer gepressten Knoblauchzehe pürieren.
  • Geriebener Käse, Salz und Pfeffer darunter mischen und fertig ist der Bärlauch Pesto!

Bärlauch Pesto Rezept_900

Sodeli, und jetzt wünsche euch einen schönen Sonntag und morgen einen tollen Start in die neue Woche!
eure
valeria

 

Vielleicht spannend für dich?

Showing 8 comments
  • Jasmine
    Antworten

    hihi haben wir heute genau auch gepostet 😉 http://www.mygloss.ch/2014/05/18/homemade-barlauchpesto/ än guätä

    • Valeria
      Antworten

      Ist ja lustig Jasmine 🙂 Und du hast den Bärlauch sogar direkt aus dem Wald, da kann ich leider nicht mithalten. Ich hab mich ganz bequem im Migros bedient 😉

    • Jasmine
      Antworten

      Ja, unsere liebe Najat ist sehr naturverbunden 😉 und hat die Möglichkeit, den Bärlauch frisch vom Wald zu pflücken. Cool! Ich wär wohl auch in der Migros gelandet 😛

  • cookinesi.com
    Antworten

    Mmmh Bääärlauch <3

  • Adi
    Antworten

    hmm isch so fein gsii wiäs grüän isch 🙂

  • maya
    Antworten

    lecker!!! am liebsten mag ich es auf einem leicht gegrillten brötchen 🙂

    grüässli – maya

  • Simi
    Antworten

    Hmm sieht lecker aus! Ich liebe Bärlauch. Leider ist die Saison schon wider vorbei 🙁

    • Valeria
      Valeria
      Antworten

      Ja gell schade….Aber zum Glück gibts noch 100 andere Pestosorten welche ausprobiert werden wollen 🙂

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search