Riesen-Hamburger & Hamburger Brötchen Rezept

Valeria

Letztes Wochenende machten wir in unserem neuen Zuhause das Helferessen für unsere lieben und fleissigen Freunde, welche uns beim Umzug tatkräftig beim schleppen und zusammenbauen geholfen haben (vielen Dank nochmals!). Dafür musste ein Riesen-Hamburger her, welcher so gross wie unserere Bratpfanne sein sollte!

Erst waren wir selbst noch etwas skeptisch, ob auch alles klappen wird mit dem Hamburger Brot und dem Burger. Dazu haben wir aber auch noch selbst kleinere Hamburger Brötchen hergestellt. Aber zum Glück lief alles wie am Schnürchen und unser Mega-Burger samt selbstgemachtem Hamburger Brot wurde super lecker!

Hamburger Brötchen Rezept

Hamburger mit Hamburger Brötchen Rezept

Zutaten Brot:

500g Mehl
250ml zimmerwarme Milch
1 Ei
60g Butter
1 TL Salz
1 Päckchen Hefe
2 EL Zucker

Hamburger Brötchen Rezept

Hamburger Brötchen: Und so gehts

  • Zucker und Hefe in die Milch einrühren und einige Minuten stehen lassen.
  • Mehl, Butter, Ei und Salz vermischen und die Milch dazu geben.
  • Alles zu einem glatten Teig verkneten und 1 Stunde aufgehen lassen.
  • Danach den Teig nochmals durchkneten und die Brötchen formen (zuerst eine Kugel machen und diese dann flach drücken)
  • Nochmals 45 Minuten lang aufgehen lassen.
  • Bei 175 Grad ca 15 Minuten backen.

Für den Mega-Riesen-Burger einfach ein riesen Hamburger Brötchen formen, welches etwa die grösse der Pfanne hat. Bzw. etwas kleiner, da der Brotteig im Backofen ja noch etwas aufgeht. Ich habe für 9 Personen die doppelte Menge Teig gemacht und hatte danach noch einige Hamburger Brötchen übrig.

Die Mengenangaben hier reichen für 4 Personen also vollkommen aus.

Hamburger Brötchen Rezept

Riesen Hamburger Rezept

Zutaten:

1 kg Hackfleisch
4-6 Scheiben Brot (z.B. vom Vortag) in Milch eingelegt
2 Zwiebeln angedünstet
Salz
Gewürze

Hamburgerkuchen_ws

Das Fleisch und das eingeweichte Brot mit den Händen mischen, kräftig würzen und anbraten.

Zugegeben, das Wenden war eine Geschichte für sich wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt… Wenn der Burger dann fixfertig auf dem Tisch steht, interessiert es wohl aber niemanden mehr, ob das gute Stück etwas auseinander gefallen ist. Also einfach nach Lust und Laune belegen und Deckel drauf! 🙂

Hamburger791_ws

Hamburger_ws2

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag und die Rezepte für die Hamburger Brötchen und den riesen Hamburger gefallen! Ich freue mich wie immer über euer Feedback.

Und jetzt wünsche ich euch wunderschöne Ostern (und merke gerade, dass dieser Post so ganz und gar nicht zu Oster passt….aber egal :-)) und sende euch liebe Grüsse aus dem Tessin!

Vielleicht spannend für dich?

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search