Länderkochen Part I: Nasi Goreng, Bami Goreng & asiatischer Gurkensalat | Rezept

Valeria

Was macht ihr am liebsten an einem richtigen Mädelsabend? Etwas was ich super gern mag ist kochen! Vier liebe Freundinnen und ich haben vor einigen Monaten unser „Länderkochen“-Mädelsabend ins Leben gerufen. Jemand ist für einen Abend Gastgeberin bei sich zuhause, organisiert Rezepte eines Landes und kauft dafür ein. Wir haben jedesmal einen riesen Spass, essen uns kugelrund und haben immer viel zu lachen. Nun habe ich beschlossen, von nun an Fotos zu machen und diese zusammen mit den Rezepten hier zu teilen. Ich hoffe ihr freut euch? 🙂 Bisher gab es Rezepte aus Bolivien und aus den Philippinen und dieses Wochenende war nun die Insel Bali im schönen Indonesien, dran!

Länderkochen Bali30

Es gab Chicken Satay Spiesschen mit Erdnusssauce, indonesischer Gurkensalat, Nasi Goreng und Bami Goreng. Suuupper lecker*. Bis auf die Satay Spiesschen findet ihr die Rezepte in diesem Post. Für die Spiesschen kommt morgen noch ein separater Post…weil sie es einfach verdient haben! 🙂

Länderkochen Bali31

Aber bevor es mit kochen losgeht, gabs einen Hugo zur Stärkung (fixfertig zu kaufen im SPAR). So, und nun gehts schon zum ersten Rezept, dem asiatischen Gurkensalat:

ASIATISCHER GURKENSALAT

Zutaten:

3 Gurken
ca 1 EL Pfefferminz
1 1/2 TL Rohrzucker
1 1/2 TL Salz
1/2 Zitrone gepresst

Die Gurken werden sehr fein geschnitten (oder geraffelt). Dann die Pfefferminzblätter dazugeben und den Zucker und das Salz hinzufügen. Die Zitrone auspressen und den Saft darunter mischen. Nun nur noch etwas ziehen lassen.

Der Salat schmeckt sehr exotisch und erfrischend. Passt super zu asiatischen Gerichten!

Länderkochen Bali35

NASI GORENG

Zutaten:

Omelett: 4 Eier verquirrlt und mit Salz und Pfeffer gewürzt

1 kl. Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Cervelat in Würfel geschnitten
Schinken in Würfel geschnitten
Bambussprossen
2 EL Bouillon in Wasser gelöst
2 Karroten fein geschnitten
1-2 EL Sambal Oelek (jenach Schärfegrad)
ca. 1 EL Sojasauce
1 grosse Handvoll Röstzwiebeln
ca 1 Tasse Basmatireis, bereits gekocht

Die verquirrlten und gewürzten Eier in der Pfanne wie ein Omelett zu einem Eierkuchen anbraten. Auskühlen lassen und in Streifen Schneiden. Dann den Reis aufsetzen.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Dann Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, leicht rösten und dann Sambal Oelek dazugeben. Hitze reduzieren und Schinken- und Cervelatwürfel dazugeben. Bambussprossen und Karroten dazugeben und alles gut werden. Dann den Reis Portionenweise dazugeben. Dabei acht geben, dass immer genug Fett in der Pfanne ist, damit der Reis nicht anbrennt! Gut durchmischen und Bouillon und Sojasauce dazugeben. Jetzt nur noch die Röstzwiebeln und die Omelettstreifen dazugeben und darunter geben. Fertig! Und ich sage euch: Dieses Rezept ist wahnsinnig lecker!! Es kann auch gut ohne Fleisch oder mit Hühnchen etc. gemacht werden.

Länderkochen Bali37

Länderkochen Bali38

BAMI GORENG (vegetarisch)

Rezept:

Eierkuchen (wie in Rezept zuvor)

500g Chinesische Nudeln
1 Zwiebel fein gehackt
2 Knoblauchzehen fein gehackt
Bambussprossen
2 Karrotten in Streifen geschnitten
1 gelbe und 1 rote Peperoni in feine Streifen schneiden
1 Stangensellerie gewürfelt
1 Chinakohl in Streifen
ca. 2 EL Röstzwiebeln
1 EL Sambal Oelek
1 EL Kokosraspel
etwas Sojasauce

Nudeln in Salzwasser kochen. Im Wok etwas Butter zergehen lassen und Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Hitze reduzieren und Kokosraspel, Sambal Oelek dazugeben. Dann Karrotten, Bambus, Sellerie nach und nach dazugeben. Unter ständigem rühren anziehen lassen. Zum Schluss den Chinakohl dazugeben und nur kurz andünsten.
Dann die fertigen Nudeln dazugeben und unterrühren. Mit der Sojasauce beträufeln und Röstzwiebeln und Omelettstreifen dazumischen.

Dazu passen Früchte sehr gut. Am besten Mango, Litchies oder andere exotische Früchte schneiden und dazu servieren. Lecker! 🙂

Länderkochen Bali36

Länderkochen Bali41

Und so hat alles zusammen ausgesehen! 🙂 Das Rezept zu den Satay Spiesschen und der Erdnusssauce kommt wie versprochen morgen online!
Wir hatten einen tollen Abend und freuen uns schon riiiisig aufs nächste Länderkochen! Ich hoffe ihr freut euch auf die kommenden Rezepte! 🙂 Generell kann ich das Länderkochen als Mädelsabend nur empfehlen! Wer macht auch so was ähnliches?

Länderkochen Bali44

Mögt ihr asiatisches Essen? Was ist euer asiatisches Lieblingsgericht?

Follow on Bloglovin

Vielleicht spannend für dich?

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search